Covid-19 / Keine Reiseeinschränkungen im Falle einer Krebstherapie

Reiseeinschränkungen gelten nicht im Falle von tumorbedingten Therapien, auch Hotelübernachtungen sind in diesem Fall möglich. Gerne stellen wir Ihnen eine entsprechende Bescheinigung aus, damit Sie Ihre Therapie nicht verschieben müssen. Wir sind weiterhin für Sie da!

Prof. Warburg und die Fettsäure

In seinen letzten Jahren experimentierte der Nobelpreisträger Professor Warburg mit einer speziellen Fettsäure, um den Stoffwechsel von Krebszellen auszuschalten. Er benutzte hierfür die Buttersäure. Leider gelang es ihm nicht diese in den Zellen sehr schnell abgebaute Buttersäure so lange stabil zu halten, dass sie eine biologische Wirkung entfalten konnte. Er erwartete eine Beeinflussung des Zellwachstums durch Blockierung der Zellteilung.

Professor Warburg sagte im hohen Alter: „… der Schlüssel einer erfolgreichen Krebstherapie sind die Fettsäuren. Leider reichte meine Lebensspannen nicht aus, die richtige Fettsäure zu finden.“

Die berühmte Bio Chemikerin Frau Dr. Budwig glaubte ein Leben lang fest daran, dass nur Fettsäuren das Krebsproblem endgültig lösen können. Sie erforschte die Wirkungsweise spezieller Linolen-  und Linolsäuren in Leinöl.

Diese guten Forschungsergebnisse und die gleichzeitige Anwendung in einer speziellen Diät machte sie weltberühmt. Noch heute benutzen sehr viele Krebspatienten die Öl Eiweiß Diät nach Budwig.

Trotz der guten Behandlungsergebnisse und sehr hoffnungsvoller Forschung konnte auch Frau Dr. Budwig das Krebsproblem nicht wirklich lösen.

Auch sie ahnte am Ende ihres Lebens, dass es noch ganz andere Fettsäuren geben muss, die in ihrer Wirkung die vorangegangenen untersuchten Substanzen bei weitem übertrifft. Auch,

Finden Sie unsere Webseite informativ?

Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl

Keine Bewertungen bisher.

    Haben Sie weitere Fragen, kontaktieren Sie uns:

    * Pflichtfeld